Schaufenster Intermezzo Béatrice Bircher August und September 2022

Die Künstlerin Béatrice Bircher liess sich in verschiedenen Studiengängen unterrichten über das künstlerische Gestalten der Bilder. Sie erlernte die Kunst des Bildaufbaus und der Bildkomposition sowie den Umgang mit Farben und das Experimentieren mit diversen Maltechniken. Ihre malerische Ausbildung begleitete sie während vieler Jahre. Beim Betrachten ihrer Bilder spürt man dieses feste Fundament des Gelernten und das Erstaunliche an ihrer Kunst ist, dass die Künstlerin ganz sich selbst geblieben ist. Unbeirrbar geht sie ihren Weg. Es scheint, als ob sie ihre Themen beim Vorbeigehen da und dort mit Leichtigkeit pflückt, sie mitnimmt und mit ihrer zeichnerischen Fähigkeit und dem feine Gespür für Farben auf die Leinwand bringt. Ob sie das Verborgene am Wegrand entdeckt, in die Weite über das Meer blickt oder die Vielfalt der Pflanzenwelt beobachtet, ihre Bilder geben dem Betrachtet das Gefühl, etwas Einmaliges zu erleben.

Ich freue mich, wenn Sie einen Blick ins Schaufenster der Galerie Schlössli werfen.

Besuche gerne auf Anfrage an

galerieschloessli@bluewin.ch
Anna-Verena Hoffmann, Galeristin 079 235 61 56
Béatrice Bircher, Künstlerin 079 362 94 31

Text über die Ausstellung Aargauer Zeitung, Ausgabe 28.07.2022
von Peter Weingartner
Béatrice Bircher

Titel:
Agaven

Mischtechnik
80x60
Béatrice Bircher

Titel:
Zwischen den Inseln

MIschtechnik
80x60
Béatrice Bircher

Titel:
Südliche Landschaft
mit Mohnfeld und Zypressen

Mischtechnik
100x70
Béatrice Bircher

Titel:
Bretagne mit Sonnenschirm

Mischtechnik
80x60
Béatrice Bircher

Titel:
Sonnenschirm

Mischtechnik
80x60
Béatrice Bircher

Titel:
Pergola

Mischtechnik
80x60
Béatrice Bircher

Titel:
Zitronenfalter am Naschen

Mischtechnik
100x80
Béatrice Bircher

Titel:
Nest am See

Mischtechnik
100x70
Béatrice Bircher

Titel:
Entenfamilie am Bach

Mischtechnik
50x50
Béatrice Bircher

Titel:
Weisser Pfau

Mischtechnik
70x50